Die Buchpreisbindung für Bücher und E-Books

Die Buchpreisbindung legt einen Rahmen fest, in dem Sie Ihre Bücher und E-Books verkaufen dürfen. Sowohl Verlage als auch Selfpublisher*innen müssen sich an diesen Rahmen halten. Wir erklären Ihnen, was es damit auf sich hat und worauf Sie achten müssen.

Was ist die Buchpreisbindung?

Die Buchpreisbindung sorgt dafür, dass Ihre Leser Ihr Buch bei jedem Händler im deutschen Buchhandel, ob in der regionalen Buchhandlung, im Buch-Kaufhaus oder im Internet, zum gleichen Preis erwerben können. Am 1. September 2016 trat der umformulierte Text des Buchpreisbindungsgesetzes in Kraft, wonach für E-Books seitdem dieselben Regeln gelten. Mit diesem Gesetz soll sichergestellt werden, dass Ihr Buch oder E-Book, das ein kulturelles Gut darstellt, überall zum selben Verkaufspreis angeboten wird.

Es gibt Ausnahmen:

  • Fremdsprachige Titel
  • Einzelne Kapitel
  • E-Books, deren Zugriff durch wissenschaftliche Datenbanken (Bibliotheken) und Lese-Flatrates gestattet wird
  • E-Books mit Multimedia-Applikationen

Was bedeutet die Buchpreisbindung für Sie?

Was Sie dürfen:

  • Sie dürfen Ihren Titel in unterschiedlichen Ausgaben, z.B. als Hardcover, Taschenbuch und E-Book, zu unterschiedlichen Preisen veröffentlichen. Die Preisbindung für E-Books bedeutet nicht, dass der Preis in irgendeiner Weise an den Preis der gedruckten Ausgabe gebunden wäre. epubli empfiehlt bei der Festsetzung des Verkaufspreises für ein E-Book, dass dieser mindestens 20 % unter dem Verkaufspreis der (teuersten) Printversion liegt.
  • Sie können auch weiterhin Ihr Buch exklusiv auf nur einer einzigen Plattform veröffentlichen. Bei epubli haben Sie die Möglichkeit, ein Amazon Opt-Out zu wählen.

Was Sie nicht dürfen:

  • Der Leser muss überall den gleichen Preis für das Buch zahlen. Sie dürfen deshalb auch keine Rabatte oder Zugaben (wie beispielsweise Gutscheine für weitere Bücher) zu dem Buch anbieten.

Buch veröffentlichen - jetzt Whitepaper sichern

Whitepaper Buch veröffentlichen

Ihr Buch ist fertig geschrieben und bereit für die Veröffentlichung? Wir haben für Sie ein 15-seitiges Whitepaper zum Thema “Buchveröffentlichung” erstellt, um Ihnen Schritt für Schritt durch den Veröffentlichungsprozess zu helfen. In diesem Whitepaper erhalten Sie Tipps zu den Themen:

Consent*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Starten Sie jetzt Ihr Buchprojekt!

Buch drucken
(PDF-Datei benötigt)
Buch veröffentlichen
(PDF-Datei benötigt)
E-Book veröffentlichen
(ePub-Datei benötigt)