Familienchronik erstellen und drucken: hochwertig, günstig & ganz einfach

Du möchtest eine Familienchronik erstellen und benötigst hilfreiche Tipps und eine Vorlage? Deine Familie ist auf der Suche nach einem professionellen Druckpartner für ihre Chronik bzw. Stammbaum? Dann bist du bei epubli genau richtig!

Wir haben über 15 Jahre Erfahrung beim Druck von Familienchroniken, Familienstammbäumen und Büchern! Mit epubli kannst du deine Familienchronik preiswert, unkompliziert und hochwertig als Buch drucken lassen.

Auf dieser Seite erhältst du nützliche Tipps für das Anlegen, Gestalten und Drucken deiner Familienchronik. Mit unserer kostenfreien Design-Vorlage machen wir es dir leicht, eine professionelle Chronik mit Stammbaum zu erstellen.

Familienchronik im Hardcover

Ganz einfach: In 3 Schritten zur eigenen Familienchronik

Datei-Upload
Lade Text und Cover hoch. Unsere Software prüft die Dateien automatisch und bereitet sie für den Druck auf. Optional kannst du dein Cover auch mit dem epubli Cover-Designer erstellen.
1
Ausstattung
Wähle die Ausstattung deines Buches: Format, Bindungsart & Papiersorte. Entscheide, welche Seiten farbig bzw. schwarz-weiß gedruckt werden sollen und prüfe die Vorschau.
2
Bestellung
Schon ab 1 Exemplar drucken wir dein Buch. Ab 25 Exemplaren profitierst du von unserem Mengenrabatt. In etwa 8-10 Arbeitstagen hältst du dein eigenes Buch in deinen Händen!
3

Seit 2008: Professioneller Druck von Familienchroniken

Top-Qualität:
Made in Germany

Günstige Preise:
Druck ab 1 Exemplar

Hochwertige
Buchausstattung

Individuelle Freiheit
bei Design & Layout

Familienchronik erstellen: Planung & Konzeption

Eine Familienchronik ist ein schönes Mittel, um die eigene Familiengeschichte zu dokumentieren und geliebte Erinnerungen für alle Angehörigen zu bewahren. Die Erstellung einer solchen Chronik – z. B. auch mit Familienstammbuch – ist jedoch meist ein umfangreiches Unterfangen und bedarf daher einer sorgfältigen Planung und Konzeption. Such dir für die Umsetzung deines Buchprojekts Unterstützung von einem oder mehreren Familienmitgliedern und besprich unter anderem folgende Themen:

Anlass für deine Familienchronik

Ist die Erstellung einer Familienchronik ein allgemeines Projekt oder steht ein besonderes Familienfest bevor, zu dem du die Chronik bzw. den Familienstammbaum präsentieren oder verschenken möchtest? Ist Letzteres der Fall, kannst du nun einen konkreten Zeitraum für die Erstellung deiner Familienchronik definieren und einen persönlichen Zeitplan erstellen. Das Durchsuchen und Sammeln von alten Fotos und Unterlagen sowie ggf. die weiterführende Recherche dauern oftmals länger als zuvor gedacht. Daher empfehlen wir dir, mindestens ein Jahr im Voraus mit der Planung deiner Familienchronik zu beginnen.

Bilder aus einer Familienchronik
Innenansicht einer Familienchronik

Inhalt & Umfang deiner Familienchronik

Mach dir erst Gedanken um den Inhalt und Umfang deiner Familienchronik. Welche Person bzw. Ehepaar soll Ausgangspunkt für deine Chronik oder deinen Familienstammbaum sein? Wie viele Generationen möchtest du in einem etwaigen Stammbaum abbilden? Wie weit möchtest und kannst du in der Geschichte deiner Familie zurückgehen? Willst du alle Familienmitglieder im ähnlichen Umfang porträtieren oder willst du insbesondere die Geschichte eines Verwandten in das Zentrum deiner Familienchronik rücken? Verschaffe dir einen groben Überblick über vorhandene Fotos und Dokumente und sprich mit deinen Verwandten. Eventuell hat sogar bereits ein Familienmitglied Ahnenforschung betrieben und du kannst auf diese wertvollen Ergebnisse zurückgreifen. Konkrete Ideen für Inhalte einer Familienchronik findest du weiter unten auf dieser Seite.

Budgetplanung für deine Familienchronik

Bevor du eine Familienchronik erstellst, solltest du mögliche Kosten kalkulieren, um dein Budget zu planen. Bedenke eventuell anfallende Gebühren für Programme, Archive und die Digitalisierung oder auch Übersetzungen von Dokumenten. Hast du den Umfang der Chronik grob bestimmt, kannst du mit unserem praktischen Preisrechner anhand der zu erwartenden Seitenanzahl und deiner gewünschten Ausstattung die Produktionskosten pro Buch ermitteln. Sieh dir auch unser Preisbeispiel für Familienchroniken auf dieser Seite an. Möchtest du gleich mehrere Bücher für deine Familienangehörigen bestellen, profitierst du von unseren attraktiven Mengenrabatten. So sparst du schon ab einer Bestellung von 25 Exemplaren 10 % beim Druckpreis.

Ist die Geschichte deiner Familie von öffentlichem Interesse, könnte auch eine Veröffentlichung im Buchhandel eine spannende Option für dich sein. Je umfangreicher und wertiger deine Familienchronik ist, desto höher kannst du den Verkaufspreis ansetzen. Daraus ergibt sich das Autorenhonorar, das du bei jedem verkauftem Exemplar erhältst.

verdienst preise honorar selfpublishing (9)

Wichtige Inhalte: Familienchronik & Stammbaum

Beginne bei der Recherche für deine Familienchronik bzw. Familienstammbaum bei deinen eigenen Fotos, Dokumenten und deinem vorhandenen Wissen. Speichere deine Ergebnisse an einem Ort gesammelt ab, am besten digital – das erleichtert die spätere Weiterverarbeitung. Nun gilt es, vorhandene Lücken zu schließen.

Familienstammbaum

Ahnenforschung

Frage deine Eltern, Großeltern und dann weitere Verwandte sowie enge Freunde und Freundinnen der Familie nach weiteren Informationen zur Familiengeschichte und dokumentiere diese. Geh alte Fotos durch und lass dich von den spannenden Erinnerungen überraschen.

Das Internet erleichtert dir die weitere Forschung für deine Familienchronik. Such beispielsweise nach der Bedeutung deines Familiennamens. Auf speziellen Karten kannst du unter anderem die Häufigkeit und Verteilung des Namens erfahren, z. B. auf forebears.io und geogen.stoepel.net. Inzwischen gibt es auch eine Reihe von Genealogie-Programmen, wie MyHeritage und Ancestry. Das sind weltweite Online-Datenbanken, in die andere Menschen ihre eigenen Erkenntnisse der Familienforschung sowie alte Dokumente einspeisen und anderen zugänglich machen. Auf diese Weise kannst du wichtige, fehlende Informationen und unter Umständen sogar weit entfernte Verwandte finden.

Im Internet kannst du außerdem Webseiten und Anschriften von genealogischen Vereinen, Standesämtern sowie Orts-, Staats- und Kirchenarchiven suchen und dort deine Recherche weiterführen. Stößt du bei der Recherche auf Dokumente in altdeutscher Schrift, sei nicht entmutigt. Suche nach einem Übersetzer bzw. einer Übersetzerin, z. B. in einem Genealogie-Verein, oder besuche einen Lernkurs an einer Volkshochschule.

Inhalte für deine Familienchronik

Ist deine Recherche abgeschlossen, ordne deine Ergebnisse für deine Familienchronik an. Nimm dir eine zentrale Person bzw. ein Ehepaar, aus deren Sicht die Chronik und der Familienstammbaum verfasst werden soll. Starte beispielsweise mit der Erläuterung des Familiennamens. Nenne die Bedeutung, Herkunft und ggf. Schreibvarianten. Bist du bei deiner Nachforschung auf Familienwappen gestoßen, ist dies ein geeigneter Ort, um es in deiner Familienchronik einzubinden. Anschließend kannst du die einzelnen Familienmitglieder vorstellen. Dafür eignet das Steckbrief-Format wie in einem Freundebuch. Erfasse neben den Grunddaten, wie Name, Geburtsdatum und -ort, unter anderem auch äußerliche Merkmale, Charaktereigenschaften, Ausbildung & Berufsweg sowie Hobbys und Lieblingsbuch/ -musik/ -ort/ -essen usw. Fotos aus verschiedenen Lebensphasen, z. B. ein Kinder- und ein aktuelles Foto, runden die persönliche Vorstellung ab. Auf diese Weise lassen sich nun auch die Eltern, Großeltern, Geschwister und weitere Verwandte der Ehefrau und des Ehemanns darstellen. Je weiter entfernt der Verwandtschaftsgrad ist, desto weniger ausführlich kann der Steckbrief ausfallen. 

Bilder aus einer Familienchronik
gemeinsam lesen

Du entscheidest, wie umfangreich deine Familienchronik werden soll. Bei einer chronologischen Herangehensweise kannst du nun die Geschichte des zentralen Paars erzählen – vom Kennenlernen über die erste, gemeinsame Wohnung bis zur Hochzeit. Im Anschluss kannst du den Werdegang der einzelnen Kinder beschreiben: z. B. die Geburt, Babyjahre, Schulzeit, Jugendweihe oder Konfirmation, Ausbildung & Beruf, Hochzeit und Kindeskinder. Neben all diesen wichtigen Ereignissen und Wendepunkten, würdige ebenso kleinere Familienfeste, besonders schöne Urlaube und lustige Momente. Schmücke deine Texte mit Anekdoten, Weisheiten und Sprüchen sowie mit zahlreichen Fotos und digitalisierten Dokumenten aus, wie persönlichen Briefen, Gedichten und Tagebucheinträgen. Auch reine Bildergalerien lassen deine Familie in Erinnerungen schwelgen. Ein absolutes Highlight jeder Familienchronik ist der Stammbaum. Damit können alle Verwandtschaftsbeziehungen auf einem Blick abgelesen werden. Nutze unsere exklusive, kostenfreie Vorlage, um deinen eigenen Stammbaum zu erstellen.

Layout Beispiele: Inspiration für die Gestaltung deiner Familienchronik

Innenansicht einer Familienchronik

Stelle die Familienmitglieder einzeln in einem Steckbrief vor. Neben den typischen Eckdaten, wie Name, Geburtsdatum und -ort, erfasse ebenfalls charakteristische Eigenschaften und Merkmale der Person sowie Hobbys, Motto und Favoriten. Ein Stammbaum gibt einen guten Überblick über die Familie und erfasst gleich mehrere Generationen mit Namen, Lebenszeitraum und ggf. Foto. In Fotogalerien kannst du weitere wichtige Momente deiner Familiengeschichte verewigen. Sortiere die Bilder zum Beispiel chronologisch oder einer Person zugeordnet an.

Weitere Beispiele zu Steckbriefen, Stammbäumen und Fotogalerien findest du in unserer kostenfreien Design-Vorlage.

Ausstattung & Kosten für deine Familienchronik

Familienchroniken und Familienstammbäume sind für die Ewigkeit gedacht und werden von Generation zu Generation weitergegeben. Wähle für dein Buch eine hochwertige Ausstattung, um deine Familiengeschichte im angemessenen Glanz erstrahlen zu lassen. Dazu eignet sich beispielsweise das DIN-A4-Hochformat mit 90 g/m² Papier als Hardcover gebunden.

Bestelle gleich mehrere Familienchroniken für deine Angehörigen und spare beim Druckpreis pro Buch. Ab einer Bestellung von 25 Exemplaren erhältst du einen Mengenrabatt von 10 % der Produktionskosten. Egal, wie viele Familienchroniken du für deine Familie bestellst: Die Versandkosten sind immer gleich. Für den Versand innerhalb Deutschlands zahlst du stets nur 2,95 Euro, für Lieferungen in die Schweiz oder nach Österreich nur 7,95 Euro. Dein Buch wird dir innerhalb Deutschlands nach 8 bis 10 Arbeitstagen geliefert. Soll deine Familienchronik zu einem bestimmten Familienfest vorliegen, bestelle diese also mindestens zwei Wochen vor dem Termin. 

Preisbeispiel für den Druck deiner Familienchronik

Buch einer Familienchronik
Beispielhafte Ausstattung
Preis pro Exemplar

Hast du eine andere Ausstattung für deine Familienchronik im Sinn? Mit unserem Preisrechner kannst du jederzeit die Preise für alle weiteren Kombinationen aus Format, Bindung und Papier kalkulieren.

Mengen-, Versand- und Zahlungsbedingungen

Mindestmenge
Bei epubli gibt es keine Mindestmenge. Du kannst problemlos eine einzige Familienchronik oder aber auch eine beliebige Anzahl an Familienchroniken drucken lassen.

Mengenrabatt
Ab 25 Büchern erhältst du folgenden Mengenrabatt:

  • 10 % ab 25 Stück
  • 15 % ab 50 Stück
  • 20 % ab 100 Stück
  • 25 % ab 250 Stück
  • 35 % ab 500 Stück
  • 50 % ab 1000 Stück

Versandkosten
Die Versandkosten innerhalb Deutschlands betragen 2,95 Euro, unabhängig von der Anzahl der bestellten Bücher. Eine Lieferung ins Ausland kostet 7,95 Euro.

Lieferzeiten
Innerhalb Deutschlands erhältst du dein fertig gedrucktes Buch in ca. 8-10 Arbeitstagen. Eine Lieferung ins Ausland dauert ca. 10-14 Arbeitstage.

Zahlungsarten
Du kannst bei epubli per Lastschrift oder Kreditkarte bezahlen. Nach der ersten Bestellung kannst du zudem ab einem Warenwert von 50,00 Euro auf Rechnung bestellen.

Familienchronik kostenfrei im Buchhandel veröffentlichen

Mit epubli hast du auch die Möglichkeit, deine Familiengeschichte anderen zugänglich zu machen, indem du deine Familienchronik als gebundenes Buch veröffentlichst und/oder in digitaler Form als E-Book verkaufst. Das ist für dich inkl. ISBN kostenfrei und deine Chronik ist anschließend im Buchhandel sowie zahlreichen Online-Shops verfügbar. Dabei verdienst du ab dem ersten verkauften Exemplar an Honorar.

Familienchronik-Beispiele aus dem epubli-Shop

Checkliste für deine Familienchronik

Planung: Beginne frühzeitig damit, deine Familienchronik zu planen – insbesondere, wenn du diese zu einem bestimmten Familienfest benötigst. Definiere einzelne Teilaufgaben und erstelle daraus einen Zeitplan.

Konzept: Führe erste inhaltliche Überlegungen durch, um den groben Umfang deiner Familienchronik zu bestimmen.

Budget: Kalkulieren anhand des Konzepts die Druckkosten für die Familienchronik mit unserem Preisrechner oder dem genannten Preisbeispiel.

Recherche: Binde deine Familie in deiner Ahnenforschung mit ein und nutze externe Quellen, um eventuelle Informationslücken zu schließen.

Inhalte: Sammele alle Unterlagen und Informationen für deine Familienchronik an einem Ort, z. B. in einer Cloud, damit alle Familienmitglieder darauf Zugriff haben.

Design: Deine Familienchronik verdient ein ansprechendes, modernes Design. Nutze hierfür gern unsere exklusive InDesign-Vorlage mit vielen Beispiel-Designs für u. a. Steckbriefe, Bildergalerien und deinen Familienstammbaum.

Buch schreiben
Bild zeichnen

Gestaltung: Lockere längere Textabschnitte durch Fotos und Grafiken auf. Wenn möglich, füge allen Bildern eine Bildunterschrift hinzu. So wissen Betrachter*innen der Familienchronik, wer oder was auf dem Foto zu sehen ist und wann das Bild entstand.

Druckqualität: Für ein optimales Druckergebnis sollten alle Bilder eine Auflösung von 300 dpi besitzen und frei von Transparenzen sein. Möchtest du farbige Bilder in Schwarz-Weiß drucken, wandele diese vor dem Einfügen in die Chronik in Graustufen um. Bette außerdem alle genutzten Schriftarten in deinem Dokument ein, damit im Druck ein fehlerfreies Schriftbild entsteht. Während des Datei-Uploads wird dir unser System mögliche Fehler anzeigen.

Korrektur: Überprüfe deine fertige Familienchronik mit mindestens einem anderen Familienmitglied in mehreren Durchgängen und beispielsweise anhand eines gedruckten Probeexemplars. Achte dabei sowohl auf Schreibfehler als auch auf eine einheitliche Gestaltung.

Bestellung: Beachte bei der Bestellung deiner Familienchronik oder deines Familienstammbaums unsere Lieferzeiten von 8 bis 10 Arbeitstagen. Vor allem dann, wenn du das Buch zu einem bestimmten Termin, wie einer Familienfeier, brauchst.

Design-Vorlage: Familienchronik inkl. Stammbaum

Präsentiere deine Familie von der besten Seite! Jede Familiengeschichte ist einzigartig und daher verdient deine Familienchronik eine sorgfältige Planung, ein gelungenes Design und einen professionellen Druck, um daran lange Freude zu haben. Nimm dir gern unsere Design-Vorlage für Familienchroniken und Stammbäume als Beispiel und befülle sie in Adobe InDesign mit deinen eigenen Texten und Fotos.

Fülle einfach das untenstehende Formular aus und du erhältst die Vorlage kostenfrei! Wir wünschen deiner Familie viel Erfolg beim Erstellen deiner Familienchronik oder deines Familienstammbaums!

Cover Familienchronik

Design-Vorlage jetzt herunterladen!

15 Jahre Buchdruck: Profitiere auch du von
unserer Expertise!

buchdruck inspiration

Starte jetzt dein Buchprojekt!

Buch drucken
(PDF-Datei benötigt)
Buch veröffentlichen
(PDF-Datei benötigt)
E-Book veröffentlichen
(ePub-Datei benötigt)