Eigenes Rezeptbuch erstellen und drucken lassen

Du kochst und backst gerne und möchtest ein eigenes Rezeptbuch erstellen und drucken lassen, um deine Lieblingsrezepte übersichtlich zu sammeln? Mit epubli geht das ganz einfach und kostengünstig.

Erstelle dein Rezeptbuch mit epubli genau nach deinen Wünschen und Anforderungen und lass es kinderleicht in Top-Qualität drucken. Schon nach kurzer Zeit hältst du dein eigenes Rezeptbuch in den Händen. Wir liefern dein Rezeptbuch in 8-10 Arbeitstagen innerhalb Deutschlands zu einem hervorragenden Preis zzgl. 2,95 Euro Versandkosten.

Auf dieser Seite erwarten dich wichtige Tipps zum Rezeptbuch erstellen sowie Inspirationen zur Ausstattung deines Rezeptbuches.

rezeptbuch ringbindung din a4 inspiration

Ganz einfach: In 3 Schritten zum eigenen Rezeptbuch

Datei-Upload
Lade Text und Cover hoch. Unsere Software prüft die Dateien automatisch und bereitet sie für den Druck auf. Optional kannst du dein Cover auch mit dem epubli Cover-Designer erstellen.
1
Ausstattung
Wähle die Ausstattung deines Buches: Format, Bindungsart & Papiersorte. Entscheide, welche Seiten farbig bzw. schwarz-weiß gedruckt werden sollen, und prüfe die Vorschau.
2
Bestellung
Schon ab 1 Exemplar drucken wir dein Buch. Ab 25 Exemplaren profitierst du von unserem Mengenrabatt. In etwa 8-10 Arbeitstagen hältst du dein eigenes Buch in deinen Händen!
3

Seit 2008: Professioneller Druck von Rezeptbüchern

Top-Qualität:
Made in Germany

Günstige Preise:
Druck ab 1 Exemplar

Hochwertige
Buchausstattung

Individuelle Freiheit
bei Design & Layout

Eigenes Rezeptbuch erstellen – so geht’s!

Ein Rezeptbuch zu erstellen ist kein Hexenwerk. Ein paar Schritte reichen aus, um das Projekt in Gang zu bringen. Dazu gehören das Sammeln von Rezepten, das Finden eines übergeordneten Rezeptbuch-Themas, das Erstellen der Druckdatei und des Covers, die Wahl der passenden Buchausstattung und natürlich das Ausfüllen des fertigen Rezeptbuches. Wenn du diese Schritte beachtest und dir ausreichend Zeit für das Projekt nimmst, kannst du ein Rezeptbuch erstellen, das nicht nur funktional, sondern auch schön und persönlich ist.

Rezeptbuch-Thema finden

Überlege dir zuerst folgende Punkte:

  • Was für Rezepte hast du zu Hause?
  • Willst du das Buch behalten oder verschenken?
  • Welche Rezepte wolltest du schon immer mal ausprobieren?

Anhand dieser Fragen kannst du dir ein Thema für dein Rezeptbuch überlegen. Die Themenfindung hilft dir später beim Aufbau deiner Kapitel oder dem Cover-Design weiter. Du könntest auch entscheiden, zwei Rezeptbücher zu erstellen: eines zum Thema Backen und eines zum Thema Kochen. Es bleibt dir überlassen, wie spezifisch deine Unterteilungen sind und wie du dein Rezeptbuch ordnen willst.

rezeptbuch erstellen inspiration 1

Rezeptbuch als PDF erstellen

Erstelle dein Rezeptbuch mit Inhaltsverzeichnis bzw. Register und beliebig vielen Rezeptseiten zum Beschreiben mit einem Layout- oder Schreibprogramm deiner Wahl. Achte dabei darauf, dass dein Dokument bereits im Zielformat eingerichtet ist, d. h., dass dein Dokument beispielsweise in DIN-A5-Größe formatiert ist, wenn du später ein DIN-A5-Rezeptbuch drucken lassen möchtest. Um dein eigenes Rezeptbuch online drucken zu lassen, exportiere es als PDF. Das Cover kannst du frei bestimmen und zum Beispiel mit unserem Cover-Designer erstellen oder als fertige Datei hochladen. Sobald deine PDF-Datei und dein Cover bereit sind, lädst du dein selbst erstelltes Rezeptbuch bei epubli hoch und lässt es günstig ab einem Exemplar drucken.

Notizblock, Kaffee und Laptop

Tipp: Verwende gern unsere kostenfreien Formatvorlagen für Word, um dein eigenes Rezeptbuch zu erstellen. Darin wurden die wichtigsten Einstellungen bereits für dich vorgenommen, und du musst nur noch deine eigenen Inhalte einfügen.

rezeptbuch drucken format bindung

Die passende Ausstattung für dein Rezeptbuch wählen

Bei epubli kannst du aus über 150 Kombinationsmöglichkeiten genau die Ausstattung aus Format, Bindung und Papier wählen, die zu deinem Rezeptbuch passt.

Format für dein Rezeptbuch
epubli bietet dir eine große Auswahl an Buchgrößen. Du kannst dich zwischen 12 Formaten entscheiden, darunter Taschenbuch, DIN-A4- und DIN-A5-Formate. Diese eignen sich super für das Erstellen von Rezeptbüchern. DIN A5 ist ein platzsparendes, handliches Format, während dir DIN A4 eine gute Übersicht bietet.

Bindung für dein Rezeptbuch
Die vier Bindungen bei epubli sind Softcover, Hardcover, Heftbindung und Ringbindung. Für dein Rezeptbuch können alle vier verwendet werden. Jedoch haben die Bindungen unterschiedliche Vor- und Nachteile, und die eine oder andere eignet sich besser für ein Rezeptbuch. Ein Hardcover ist dank der haltbaren PUR-Klebebindung und dem festen Umschlag besonders langlebig und hochwertig. Es ist weniger anfällig für Gebrauchsspuren, allerdings auch etwas schwerer. Die kostengünstigere Variante ist die Bindung als Softcover, welche ebenfalls die Klebebindung meint, aber mit weichem Umschlag. Dein Rezeptbuch wird dadurch flexibler, leichter und günstiger. Es verliert aber einige Vorteile, die ein Hardcover-Buch hat. Die Ringbindung und Heftbindung sind auch gut für ein Rezeptbuch geeignet. Beide sind preisgünstig, wobei letztere auf eine Seitenzahl von 40 beschränkt ist. Die Ringbindung, auch Spiralbindung genannt, kann hingegen bis zu 500 Seiten fassen. Ein weiterer Vorteil der Ringbindung ist, dass die Seiten nicht so einfach wieder zuklappen oder ungewollt umblättern, wie es z. B. bei einem Softcover der Fall sein könnte. Einmal aufgeschlagen, bleiben die Seiten gut sichtbar liegen. So kannst du in Ruhe kochen, ohne ständig im Rezeptbuch blättern zu müssen.

Papier für dein Rezeptbuch
Bei unserem Papierangebot kannst du zwischen fünf Sorten wählen. Diese beinhalten unterschiedliche Grammaturen. Für Rezeptbücher eigenen sich unsere Papiere mit den Grammaturen 90 g/m², 150 g/m² und 170 g/m² am besten. 90 g/m² ist dabei der Standard, der für Schwarz-Weiß-Bücher vollkommen ausreichend ist. Das epubli 90 g/m²-Standardpapier hat noch eine Besonderheit: die Unterscheidung zwischen Cremeweiß und Weiß. Weiß entspricht einem sehr klaren und strahlenden Weiß. Cremeweiß ist beruhigender und hat einen leichten beige-gelben Stich. Wie du dich dabei entscheidest, ist dann aber Geschmacksache! Wenn du vorhast, das Rezeptbuch farbig zu gestalten, empfehlen wir dir jedoch dickeres Papier wie unser 150 g/m² glänzend oder unser 170 g/m² Papier matt. Ein mattes Papier bringt den Vorteil, dass es weniger spiegelt, während glänzend sich am besten für Kontraste eignet.

Gut zu wissen: Um sich die verschiedenen Grammaturen besser vorstellen zu können, hilft der Vergleich mit bekannten Papierstärken. 80 g/m² entspricht einer Dicke von Packpapier, während 130 g/m² bei Flyern gewählt wird und 300 g/m² schon als Karton gilt.

rezeptbuch erstellen inspiration 2

Rezeptbuch ausfüllen

Warte nach der Bestellung 8-10 Arbeitstage in Deutschland und 10-14 Arbeitstage für eine Lieferung ins Ausland, dann hältst du dein eigenes Rezeptbuch in den Händen. Es ist bereit, ausgefüllt zu werden. Nimm dir jetzt die Zeit und schreibe deine gesammelten Rezepte auf. Starte am besten mit den physischen Zetteln, um deine Rezeptstapel zu reduzieren. Ergänze dann die digitalen Rezepte und zum Schluss jene, die du auswendig weißt. Dein Rezeptbuch ist ein wandelbares Buch und kann bei der Entdeckung neuer Rezepte sofort erweitert werden. Die Gestaltung ist ebenfalls variabel. Du kannst es schlicht und einfach halten oder mit viel Dekoration schmücken. Es liegt in deiner Hand, wie viel Arbeit du investieren möchtest, doch am Ende lohnt es sich.

Preisbeispiele für den Druck deines Rezeptbuches

DIN-A5-Format
rezeptbuch ringbindung din a5
4,68 € pro Exemplar
DIN-A5-Format
rezeptbuch hardcover din a5
9,35 € pro Exemplar
DIN-A4-Format
rezeptbuch ringbindung din a4
9,21 € pro Exemplar

Mengen-, Versand- und Zahlungsbedingungen

Mindestmenge
Bei epubli gibt es keine Mindestmenge. Du kannst problemlos ein einziges Rezeptbuch oder aber auch eine beliebige Anzahl an Rezeptbüchern drucken lassen.

Mengenrabatt
Ab 25 Büchern erhältst du folgenden Mengenrabatt:

  • 10 % ab 25 Stück
  • 15 % ab 50 Stück
  • 20 % ab 100 Stück
  • 25 % ab 250 Stück
  • 35 % ab 500 Stück
  • 50 % ab 1000 Stück

Versandkosten
Die Versandkosten innerhalb Deutschlands betragen 2,95 Euro, unabhängig von der Anzahl der bestellten Bücher. Eine Lieferung ins Ausland kostet 9,95 Euro.

Lieferzeiten
Innerhalb Deutschlands erhältst du dein fertig gedrucktes Buch in ca. 8-10 Arbeitstagen. Eine Lieferung ins Ausland dauert ca. 10-14 Arbeitstage.

Zahlungsarten
Du kannst bei epubli per Lastschrift oder Kreditkarte bezahlen. Nach der ersten Bestellung kannst du zudem ab einem Warenwert von 50,00 Euro auf Rechnung bestellen.

7 gute Gründe, ein eigenes Rezeptbuch zu erstellen

  1. Persönlich: Sammle in einem eigenen Rezeptbuch all deine persönlichen Lieblingsrezepte und Familienrezepte, die nicht verloren gehen sollen.
  2. Struktur: Deine Rezepte findest du einheitlich geordnet in einem Buch. Du wirst dich nie wieder auf eine ewig lange Suche begeben müssen. Zu jedem Thema findest du auf einen Blick deine Rezepte!
  3. Individualität: Dein eigenes Rezeptbuch ist nicht nur inhaltlich individuell, sondern auch in der Gestaltung. Angefangen bei einem selber gestalteten Cover bis hin dazu, dass du die Seitenzahl und -aufteilung bei deinem Rezeptbuch individuell bestimmen kannst.
  4. Ideen: Du weißt nicht, was du kochen sollst? Das Problem hast du nicht, wenn du ein Rezeptbuch gedruckt hast.
  5. Unterstützung: Wenn du ein Rezeptbuch mit gesunden und ausgewogenen Rezepten erstellst, kann es dazu beitragen, gesunde Essgewohnheiten zu fördern und eine gesündere Lebensweise zu unterstützen.
  6. Geschenk: Deine Mutter hat Geburtstag, besitzt aber schon fast alles? Nun sicher noch kein selbst erstelltes Rezeptbuch. Wenn du also jemanden kennst, der vermeintlich alles hat, dann lass doch als Überraschung ein persönliches Rezeptbuch drucken oder reiche dein eigenes Rezeptbuch mit deinen Lieblingsrezepten an die nächste Generation weiter.
  7. Kreativität: Betrachte das Erstellen eines eigenen Rezeptbuches als kreatives Projekt und Hobby, bei dem du dich mit viel Spaß kreativ austoben und entspannen kannst.

Insgesamt gibt es viele gute Gründe, ein eigenes Rezeptbuch zu erstellen. Ob aus persönlichem Interesse, als Geschenkidee oder als kreatives Projekt – ein eigenes Rezeptbuch kann ein wunderbares und nützliches Instrument sein, um deine kulinarischen Erfahrungen festzuhalten und zu teilen.

Optionale Veröffentlichung deines Rezeptbuches

Ein Rezeptbuch lebt von der Gestaltung nach dem Druck, dennoch ist es essentiell vorher eine Vorlage zu erstellen, die alle wichtigen Elemente enthält. Hast du eigenständig ein Cover, ein Inhaltsverzeichnis und die verschiedenen Seiten entworfen, dann kannst du diese Arbeit auf unserer Webseite auch mit anderen teilen. Veröffentliche dein selbst erstelltes Rezeptbuch und verdiene damit Geld. Bei epubli braucht es dazu nur deine fertige Inhaltsdatei und genauso wenige Klicks wie beim Rezeptbuch drucken. Die Veröffentlichung deines Rezeptbuches ist dabei für dich inkl. eigener ISBN zu 100 % kostenfrei.

Hast du dein Rezeptbuch bereits privat gedruckt, ist dein Buchprojekt in deinem Konto hinterlegt und du brauchst lediglich noch auf „Veröffentlichen“ klicken. Nach dem Ausfüllen ein paar zusätzlicher Angaben, wird dein eigenes Rezeptbuch veröffentlicht und kann von anderen gekauft werden. Mit jedem Verkauf verdienst du 70 % des Nettoerlöses des von dir festgelegten Verkaufspreises.

Rezeptbuch-Beispiele aus dem epubli-Shop

Häufige Fragen zum Thema Rezeptbuch

Die Begriffe „Rezeptbuch“ und „Kochbuch“ werden oft als Synonym füreinander verwendet. Unter einem Rezeptbuch ist jedoch häufig auch ein Buch mit leeren Seiten zum Ausfüllen gemeint, in das du deine Rezepte nach und nach handschriftlich reinschreiben kannst. Ein Kochbuch oder Backbuch enthält dagegen bereits alle Rezepte in gedruckter Form. Weitere Rezepte können in der Regel nicht nachträglich hinzugefügt werden.

Dein eigenes Rezeptbuch kannst du mit einem Layout- oder Schreibprogramm deiner Wahl erstellen. Ein einfaches Design mit linierten Rezeptseiten und Register ist schnell angelegt. Dein fertiges Ergebnis brauchst du anschließend nur noch online bei epubli als PDF hochzuladen und kannst dein Rezeptbuch in beliebiger Menge drucken lassen. Lies weitere Tipps für die Erstellung Ihres eigenen Rezeptbuchs.

Wenn du dein eigenes Rezeptbuch erstellst, kannst du selbst festlegen, wie viele Rezeptseiten es beinhalten soll. Überschlage dazu die Anzahl der Rezepte, die du sicher in dein neues Rezeptbuch übernehmen willst und plane weitere leere Rezeptseiten für kommende Gerichte ein.

Gib deine Lieblingsrezepte an jemand anderen weiter, indem du ein eigenes Rezeptbuch erstellst und drucken lässt. Anschließend kannst du deine Lieblingsrezepte per Hand in das Rezeptbuch schreiben und eine persönliche Widmung hinterlassen. Das ist viel schöner und persönlicher als zum Beispiel die einzelnen Rezeptseiten am Computer auszudrucken. Daher sind individuelle Rezeptbücher eine tolle Geschenkidee für Familie und Freunde!

Weitere Fragen?
In unserem Hilfebereich findest du alle wichtigen Informationen zu deinem Buchprojekt. Unser Kundenservice beantwortet von Montag bis Freitag deine Fragen gerne auch persönlich – telefonisch jeweils zwischen 9-12 Uhr und 14-16 Uhr.

15 Jahre Buchdruck: Profitiere auch du von
unserer Expertise!

Verschiedene Buchcover

Kochbuch selbst gestalten –
jetzt Whitepaper inkl. gratis Vorlagen sichern

wp9 cover stoerer

Du träumst davon, ein eigenes Kochbuch mit deinen Lieblingsrezepten zu gestalten? Dieses Whitepaper bietet dir auf 23 Seiten einen umfassenden Leitfaden, um dieses Vorhaben in die Realität umzusetzen. Von der ersten Idee bis zum fertigen Kochbuch begleiten wir dich mit praxisnahen Tipps und wertvollen Anleitungen. Lerne, wie du:

BONUS: Zusätzlich zum Whitepaper erhältst du Zugang zu verschiedenen Word-Vorlagen für Koch- und Rezeptbücher in DIN A4 und DIN A5, die du individuell anpassen kannst. Lade dir das Whitepaper jetzt kostenfrei herunter und starte dein Kochbuch-Projekt!

Starte jetzt dein Buchprojekt!

Buch drucken
(PDF-Datei benötigt)
Buch veröffentlichen
(PDF-Datei benötigt)
E-Book veröffentlichen
(ePub-Datei benötigt)