Cover erstellen für dein Buch - online und kostenfrei

Das Cover ist das stärkste Verkaufsargument deines Buches. Wir stellen dir daher kostenfrei den epubli Cover-Designer zur Verfügung, mit dem du ganz einfach und ohne Vorkenntnisse dein Buchcover online gestalten kannst. Du kannst den Cover-Designer direkt im Druck- und Veröffentlichungsprozess verwenden und dein eigenes Buchcover individuell und kreativ ausgestalten.

Wo du den Cover-Designer findest

Damit du den epubli Cover-Designer nutzen kannst, brauchst du eine fertige Inhaltsdatei deines Buches. Das hat den Hintergrund, dass sich die Maße deines Covers auf Basis der Seitenzahl deines Buches berechnen. Wenn du dein druckfertiges PDF auf unserer Website hochlädst, wirst du sofort sehen, wie sich die Maßangaben an das entsprechende PDF anpassen. Das Praktische daran: Du brauchst mit den Maßangaben nichts weiter machen. Der Cover-Designer wird das Cover automatisch anhand der berechneten Maße erstellen.

Klicke nun rechts oben, unter dem Menüpunkt “Cover” per Klick auf “Cover frei gestalten”, um dein Cover zu erstellen.

Covererstellung epubli

Aufbau des Cover-Designers

Cover Beschriftung

Der epubli Cover-Designer besteht aus insgesamt vier Bereichen: Im oberen Menüband findest du Einstellungen für das Raster sowie dein Bearbeitungsprotokoll, mit welchem du bis zu 50 Schritte wiederherstellen kannst. Im unteren Teil, auf der linken Seite, befindet sich die Zeichenfläche, die das Cover abbildet. Rechts daneben sind das Hauptmenü sowie das Objektmenü platziert. Im Hauptmenü findest du die Optionen “Objekte zeigen”, “Text hinzufügen”, “Bild hinzufügen”, “Form hinzufügen”, “Hintergrund auswählen” und “Vorlage nutzen”. Wenn du etwas im Objektmenü änderst, wird es dir direkt auf der Zeichenfläche angezeigt. Klicke auf eines der Objekte im Objektmenü, kannst du dort Änderungen vornehmen. Um zurück zum Objektmenü zu gelangen, klicke ganz einfach auf den Button “Objekte zeigen” aus dem Hauptmenü.

Funktionen des Cover-Designers

Der Cover-Designer von epubli besitzt viele praktische Funktionen, mit denen du dein Traum-Cover online selbst designen kannst. Anhand des von dir gewählten Buchformats wird automatisch die richtige Größe für dein Buchcover berechnet. So kannst du ohne weitere Einstellungen mit der Gestaltung deines Buchcovers beginnen.

Zurzeit bieten wir 22 verschiedene Cover-Vorlagen an, die sich nach deinen Wünschen anpassen lassen. Manchmal musst du einen Moment warten, bis dir alle Vorlagen angezeigt werden.

Cover Vorschläge

Typografie & Farben
Ändere beispielsweise die Schriftart, -größe und -position, den Zeilenabstand sowie die Farbe und das Muster des Hintergrunds. Nutze unsere Liste von über zwanzig optimierten, kostenfreien Schriften. Auf ein professionelles Cover solltest du wenigstens folgendes platzieren:

  • Titel
  • Untertitel (wenn vorhanden)
  • Autorenname
  • Beschreibungstext auf der Rückseite

Bilder
Neben weiteren Textfeldern kannst du verschiedene Formen und Bilder auf deinem Cover platzieren. Kostenfreie und lizenzfreie Bilder der Plattformen Pixabay und Opernclipart werden dir durch unsere integrierte Suchfunktion bereitgestellt. Eingefügte Bilder kannst du außerdem zuschneiden und mit Effekten versehen. Passe die Größe, den Ausschnitt oder die Farbe des Bildes so lange an, bis es dir gefällt.

Der Cover-Designer bietet u. a. folgende Effekte für Bilder an:

  • Deckkraft
  • Sättigung
  • Farbton

Wichtig: Wenn du eigene Bilder hochlädst, beachte, dass du die nötigen Bildrechte besitzt.

Ebenen
Alle Objekte sind auf verschiedenen Ebenen platziert. Entscheide in der Listenansicht selbst, welches Objekt auf welcher Ebene und damit im Vorder- oder Hintergrund zu sehen sein soll. Weiterhin lassen sich alle Objekte einfärben, spiegeln, neu positionieren und fixieren. Durch die Fixierung eines Objektes kannst du es nicht mehr versehentlich verschieben und problemlos an anderen Ebenen bzw. Objekten arbeiten.

Speichern & Weiterarbeiten
Du möchtest zu einem späteren Zeitpunkt an deinem Buchcover weiterarbeiten? Kein Problem! Speicher einfach deinen aktuellen Arbeitsstand und öffne dein Buchprojekt später erneut.

8 Tipps für dein perfektes Cover

Mit den folgenden 8 Tipps wird die Gestaltung für dich noch einfacher:

1. Es gibt nicht DAS perfekte Cover
Geschmäcker sind verschieden. Dein Cover muss nicht jedem gefallen, sondern nur dir und deinen Leser*innen. Investiere deshalb Zeit herauszufinden, was deinen potenziellen Leserinnen und Lesern gefällt und was in deinem Genre üblich ist.

2. Entscheide dich für ein Thema
Im Normalfall schneidet dein Buch verschiedene Themenbereiche und Zielgruppen an. Wähle das Thema aus, das dir am wichtigsten ist und mach es zum Zentrum deines Covers.

3. Beschränke dich auf wenige Elemente
Die Aussage deines Covers sollte auf den ersten Blick erfassbar sein. Das erreichst du, indem du dich an die folgenden 3 Empfehlungen hältst: Wähle maximal 1 Motiv. Bleib bei 2 Hauptfarben. Nutze nicht mehr als 3 Schriften.

4. Mach deinen Titel deutlich
Der Titel deines Buches sollte sich eindeutig von Untertitel und Autor unterscheiden und auch bei kleinen Formaten, sowie in den Online-Shops lesbar sein.

5. Vergiss nicht die Rückseite
Die Rückseite eines Covers bietet dir die optimale Gelegenheit, um dein Buch zu bewerben. Platziere beispielsweise Textauszüge und Zitate von Testleser*innen.

6. Wähle das passende Motiv
Achte darauf, dass die gewählten Bilder zum Inhalt passen. Unsere Bilddatenbank bietet dir eine große Auswahl an freien Bildern, die zu fast jedem Thema passen.

7. Schau, was die Konkurrenz macht
Scheu dich nicht nachzusehen, was Andere machen. Informiere dich, welche Coversprache in deinem Genre üblich ist und nutze dieses Wissen für dich, indem dein Cover den Erwartungen der Leser*innen entspricht oder du mit diesen spielst.

8. Bleib dir treu
Egal, was du tust – es ist und bleibt dein Buch. Nimm Inspirationen und Ideen an und mach sie zu deinem eigenen unverwechselbaren Cover.

Weiterführende Leitfäden und Tipps
Besonders ans Herz legen möchten wir dir unser Whitepaper „Buch gestalten“ – ein umfangreicher Leitfaden, den du kostenfrei herunterladen kannst. Du findest es direkt unter dieser Infobox.

Weitere Tipps geben wir dir in den folgenden Artikeln:

Buch gestalten - jetzt Whitepaper sichern

wp2 cover

Deine Geschichte ist zu Papier gebracht – nun fehlt dir noch die professionelle Gestaltung deines Buchs! Lerne in diesem kostenfreien PDF-Leitfaden auf 21 Seiten, welche Regeln und Richtlinien es bei der Buchgestaltung zu beachten gilt. Du kannst dir die PDF-Datei kostenfrei über das Formular herunterladen. In diesem Whitepaper lernst du:

Starte jetzt dein Buchprojekt!

Buch drucken
(PDF-Datei benötigt)
Buch veröffentlichen
(PDF-Datei benötigt)
E-Book veröffentlichen
(ePub-Datei benötigt)