Professioneller Buchvertrieb: Unser Schlüssel für deinen Erfolg!

Ein wichtiger Schlüssel für erfolgreiches Selfpublishing ist ein bestmöglicher Buchvertrieb. Du möchtest ein tolles Buch veröffentlichen, dann wäre es doch schade, wenn du damit nicht den gesamten deutschen Buchhandel erreichen würdest. Mit epubli als Partner ist das möglich. Wir erklären dir, wie es geht.

epubli bietet dir durch ein Netzwerk aus professionellen Partnern und der Zugehörigkeit zur Holtzbrinck Publishing Group sowie der kostenfreien Veröffentlichung inklusive ISBN die optimalen Voraussetzungen für den Erfolg deines Buchprojekts.

Insbesondere durch die Kombination aus dem bestehenden Anschluss an das Barsortiment mit der Verfügbarkeit eines Titels in allen stationären Buchhandlungen sowie der Präsenz im Online-Handel bietet epubli dir als Selfpublisher*in optimale Vertriebsbedingungen und beste Voraussetzungen für deinen Bucherfolg.

Zwei Bücher

Ganz einfach: In 3 Schritten zum eigenen Buch

Datei-Upload
Lade Text und Cover hoch. Unsere Software prüft die Dateien automatisch und bereitet sie für den Druck auf. Optional kannst du dein Cover auch mit dem epubli Cover-Designer erstellen.
1
Ausstattung
Wähle die Ausstattung deines Buches: Format, Bindungsart & Papiersorte. Entscheide, welche Seiten farbig bzw. schwarz-weiß gedruckt werden sollen, und prüfe die Vorschau.
2
Preis & Metadaten
Lege den Verkaufspreis und dein daraus resultierendes Autorenhonorar selbst fest. Um die Auffindbarkeit deines Buches zu garantieren, helfen wichtige Angaben: Titel, Beschreibung & Genre.
3

Buch veröffentlichen mit epubli:
100 % kostenfrei & ohne Risiko

Kreative Freiheit
& Unabhängigkeit

Veröffentlichung
gratis inkl. ISBN

Vertrag fair, flexibel
& jederzeit kündbar

Verfügbarkeit online
& im Buchhandel

Buchvertrieb mit epubli - Deine Vorteile

Um möglichst viele Menschen mit deinem Buch zu erreichen, ist ein breiter Vertrieb notwendig. Interessierte Leser*innen sollen dein Buch online sowie im stationären Buchhandel bestellen können. Im Folgenden präsentieren wir dir die Konditionen, die epubli dir bietet.

epubli Partner-Shops

Beste Online-Sichtbarkeit

Bereits seit Ende 2015 sind viele epubli-Titel im Online-Handel durch das Amazon Prime-Programm – teilweise sogar von einem Tag auf den anderen – lieferbar. Zudem ist dank Listung im VLB sowie der Verfügbarkeit über das Barsortiment dein Buch in allen großen und kleinen Online-Shops wie Thalia.de, hugendubel.de oder auf Branchenseiten wie buchhandel.de präsent. Das ist wichtig, damit deine Leser und Leserinnen die volle Auswahl haben und dein Buch überall bekommen können. Unser Buchvertrieb macht es möglich, dass dein Buch in jeder deutschsprachigen Buchhandlung recherchiert und gekauft werden kann.

Buchvertrieb ohne Risiko

Wir bieten dein Buch per Print on Demand an. Was bedeutet das? Früher war es nur großen Verlagen mit hohen Investitionskosten möglich, Bücher zu verlegen. Im Print-on-Demand-Verfahren aber wird dein Buch auf Abruf gedruckt und es fallen für dich keine Investitionskosten für eine Erstauflage oder Lagerhaltung an.
Heute kann jeder per Print on Demand Bücher nach Bedarf ab einem Exemplar drucken – in gleichbleibend hoher Qualität und zu erschwinglichen Preisen. Dank unserer optimalen Lieferkette und der starken Partner ist es dadurch möglich, dass das Buch in Rekordgeschwindigkeit gedruckt, getrocknet, verpackt und teilweise bereits am nächsten Werktag beim Buchhandel und dann auch bei den Leser*innen in den Händen ist. Der Buchvertrieb unterscheidet sich dadurch kaum von einem Buch, das über den klassischen Auflagendruck produziert worden ist.

Arbeiter an Buchdruck-Maschine
Ausgelegte Bücherstapel

Das Barsortiment – optimale Verfügbarkeit im Buchhandel

Um einen bestmöglichen Buchvertrieb zu gewährleisten, arbeitet epubli mit den Barsortimentern KNV und Umbreit zusammen. Was hat das für Vorteile für dich als Autor oder Autorin? Ein Barsortimenter ist ein Fachgroßhandel für den Buchhandel. Buchhändler, die Bücher über das Barsortiment bestellen, haben den Vorteil, dass Einzeltitel in einer Sendung meist über Nacht bezogen werden können. Das erwarten mittlerweile viele Kunden, da sie es aus dem Online-Handel so gewohnt sind. Durch die Zusammenarbeit mit den Barsortimentern KNV und Umbreit kannst du dich also auf die optimale Verfügbarkeit und Sichtbarkeit deiner Werke im Buchhandel freuen.

Remissionsrecht für Buchhändler

Optimale Bedingungen für den Buchhandel: Alle Titel, die über epubli veröffentlicht sind, können vollständig remittiert werden. Das bedeutet: Wenn Buchhändler Exemplare für ihren Laden bestellen, dürfen sie diese jederzeit an uns zurückschicken und erhalten die Kosten erstattet – genau wie das bei Verlagsbüchern üblich ist. Dank unseres Remissionsrechts können Buchhändler also ohne Risiko Bücher bei epubli bestellen und sie bei sich im Laden auslegen. Für viele Buchhändler ist das ein wichtiges Kriterium, Bücher überhaupt zu bestellen.

Paket wird ausgeliefert
E-Reader

Buchvertrieb mit ISBN

Bei epubli bekommst du als Autor*in die ISBN kostenfrei zu deiner Veröffentlichung. Das beinhaltet sowohl die ISBN für E-Books sowie für Printausgaben. Das ist wichtig für deine Veröffentlichung, denn ohne die Internationale Standard Buch Nummer (ISBN) bist du praktisch unsichtbar auf dem deutschen Buchmarkt. Erst anhand dieser Nummer wird das Buch in Buchhandlungen und Online-Shops auf standardisiertem Wege bestellbar.

Hardcover, Ringbuch und Co.

Selbstverständlich sind wir in unserer Druckqualität auch spezialisiert auf verschiedene Arten der Bindung wie Hardcover, Ringbuch und Co. Diese Bindungsarten sind je nach Ausstattung aufwändiger in der Erstellung und Lieferung. Daher haben manche Sonderformate besondere Lieferzeiten. Doch freuen wir uns durch die Zusammenarbeit mit unserem Partner Umbreit die optimierte Produktion und schnelle Auslieferung von Büchern mit Hardcover und Farbanteil über den Buchgroßhandel via Barsortiment zu garantieren.

Übersicht der epubli-Bindungen

Deshalb vertrauen uns mehr als 20.000 Autor*innen

Verschiedene Buchcover

Starte jetzt dein Buchprojekt!

Buch drucken
(PDF-Datei benötigt)
Buch veröffentlichen
(PDF-Datei benötigt)
E-Book veröffentlichen
(ePub-Datei benötigt)